mSpy Erfahrungen [2020]

von Tobias
Januar 26, 2020

Hier ist meine nächste Rezension über eine mSpy App für die Kindersicherung und Handy Überwachung. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen mein Feedback zur mSpy Überwachungssoftware geben. 

Ich werde Ihnen mein Feedback zu den Funktionen dieser App, den Preisrichtlinien, der kostenlosen Testversion und mein Feedback zum mSpy Support-Team geben.

Mein Ziel ist es zu testen, wie mSpy auf IOS- und Android-Plattform funktioniert.

Aber das Wichtigste, was ich testen wollte, ist wie die Software auf Geräte ohne Jailbreak funktioniert.

Ok lass uns anfangen!

mspy Erfahrungen

Inhaltsverzeichnis

Beachten Sie auch, um mSpy verwenden zu können, müssen Sie entweder der Eigentümer des Zielgeräts sein, oder über die Berechtigung verfügen, die Software auf dem Gerät zu installieren.

Aktuelle Preise für 2020

Zunächst möchte ich über die Preisoptionen und über die kostenlose Testversion erzählen.

mSpy Preise

mspy Preise

Um die Preise ansehen zu können muss man sich bei mSpy anmelden und das Zielgerät auswählen.

Wenn wir die Preise für beide Android-und IOS-Lösungen prüfen, werden wir feststellen, dass

  • Basic Abo für 1 Monat 26.99 Euro kostet,
  • Premium Abo für 1 Monat 69.99 Euro kostet,
  • Premium Abo für 3 Monate 100.99 Euro kostet.

Ich habe das Premium Abo für 1 Monat gekauft, weil die Überwachungs Funktionen, die ich benötige, nur im Premium Abo sind. Das ist noch eine tricky Sache von mSpy.

Aber wenn wir 3 Monate kaufen, werden wir sehen, dass ein Monat nur 33 Euro ist, aber Sie müssen 100 Euro sofort bezahlen.

Also, hier wurde schon über Preispolitik und der kostenlosen Testversion erzählt und jetzt möchte ich zeigen, wie man eine kostenlose Testversion kündigen kann.

Kompatible Geräte

Zu den Geräten, die mit der mSpy Software kompatibel sind, gehören iOS und Android. Dies sind die meistgenutzten Geräte und mSpy arbeitet kontinuierlich daran, ihre Software, mit den neu entwickelten Technologien, auf dem neusten Stand zu halten.

mSpy’s neueste Entwicklung ermöglicht die Überwachung von iOS-Geräten ohne sie vorher zu jailbreaken.

Kompatible Geräte sind unter anderem:

  • mSpy mit Jailbreak: iOS 7 – 9.1
  • Ohne Jailbreak ist für alle iOS Versionen verfügbar.
  • Auf dem Android Gerät muss mindestens Android 4+ laufen.

mSpy kostenlose Testversion

mSpy kostenlos

Wenn Sie die Website öffnen und nach einer Möglichkeit suchen, mSpy kostenlos zu testen, finden Sie diese Option nicht.

Sie müssen sich lediglich per Chat oder wahrscheinlich per E-Mail an das Support-Team wenden.

Nachdem ich den Link geöffnet hatte, stellte ich fest, dass ich alle meine persönlichen Daten eingeben muss. Und auch muss man seine Kartendetails eintragen. Das finde ich nicht gut, weil ich dieses Produkt noch nicht getestet habe.

Und noch eine tricky Sache bei alledem ist, wenn Sie beispielsweise vergessen Ihre kostenlose Testversion zu kündigen, werden Ihnen die Gebühren automatisch berechnet.

Also man muss verstehen, dass jeder Entwickler seine eigenen Regeln aufstellt und man muss sich daran gewöhnen.

mSpy Testversion kündigen

Nachdem ich alle meine persönlichen Daten eingegeben und mSpy App getestet hatte, kontaktierte ich das Support-Team per Chat und bat darum mein Abonnement zu kündigen.

Ich sollte zugeben, dass das Abonnement sofort gekündigt wurde und ich erhielt eine Bestätigungsmail, an die mit meinem mSpy-Konto verbundene E-Mail-Adresse.

Es funktioniert!

Also, wenn Sie das Support-Team bitten Ihr Konto zu löschen, werden Ihnen überhaupt keine zusätzlichen Fragen gestellt.

mSpy Support Team

Jetzt möchte ich ein paar Wörter über mSpy Support Team sagen. Das Support-Team ist wirklich toll. Ich würde sagen, sie antworten sehr, sehr schnell, aber nur auf Englisch.

Sie haben sehr detaillierte Anweisungen gegeben, sodass ich mit meinem kostenlosen Testkonto überhaupt keine Probleme hatte. Ich stellte ihnen auch einige Fragen zu ihrem Einrichtungsprozess und bekam auch wirklich gute Anweisungen.

mSpy Installation

Jetzt haben wir den interessantesten Teil – wie funktioniert mSpy auf IOS-Geräte ohne Jailbreak.

Hier funktioniert alles ziemlich leicht.

Was dazu notwendig ist:

  • iCloud ID und Passwort (sie sind erforderlich);
  • iCloud Backup sollte auf dem Zielgerät aktiviert sein.

So aktiviert man iCloud Backup:

  1. Gehen Sie im Zielhandy auf Einstellungen tippen Sie dort auf Ihren Namen
  2. Öffnen die iCloud Einstellungen
  3. Klicken Sie auf iCloud – iCloud Backup
  4. Tippen Sie auf „Backup jetzt erstellen“

Alle weiteren Backups werden automatisch durchgeführt.

Beachten Sie auch, dass man auch den physischen Zugriff aufs Zielhandy benötigt, wenn Apple ID die Zwei-Faktor-Authentifizierung hat.

mSpy auf iPhone installieren

mSpy Without Jailbreak Setup Wizard | How to track an iPhone without jailbreak?

Die Installation läuft ziemlich leicht ab. Eigentlich braucht man überhaupt keine Installation der mSpy App aufs Zielhandy.

Sobald der Backup erstellt ist, müssen Sie sich bei Ihrem mSpy-Konto anmelden:

  • Wählen Sie iPhone/iPad ohne Jailbreak
  • Klicken Sie auf den “Proceed” Button
  • Geben Sie die Apple-ID und das Passwort des Zielgeräts ein und klicken Sie auf den “Proceed” Button
  • Wählen Sie das Backup, das Sie herunterladen möchten und klicken Sie auf den “Proceed” Button
  • Klicken Sie im letzten Schritt der Installation auf den „Finish“ Button und Sie werden zum Dashboard weitergeleitet.

Man muss nur warten, bis die Informationen in Ihrem Bedienfeld geladen wurden. Je nach der Größe des Backups sollte es innerhalb von 24 Stunden angezeigt werden.

mSpy Funktionen

Nachdem man sich bei mSpy angemeldet hat, müsste man als erstes auf dem Dashboard sein.

Informationen über Handy

Hier kann man die Informationen über das überwachende Handy ansehen, unter anderem:

  • UDID
  • den Akkustand
  • WiFi
  • Location Tracker

Weiter kann man auch die Kontoinformationen einsehen.

Man kann mSpy Icon entweder ein- oder ausblenden.

nformationen über die Handy Aktivitäten

Zudem sind weitere Informationen über die Handy Aktivitäten zu sehen, wie z.B. die meist-anrufenden Telefonkontakte und den Standort (wo sich das Handy gerade befindet)

Kommen wir weiter nun zu den verschiedenen Möglichkeiten, die für uns bereit stehen.

Kontakte ansehen

Kontakte ansehen

Erstens kann man Kontakte einsehen. Es ist ziemlich verblüffend:

Der erste Fakt ist, dass die Kontakte vollständig mit den Namen, Handynummer und weiteren Informationen gespeichert sind.

In den “weiteren Informationen” finden Sie die Spitznamen und weitere Telefonnummern.

Anrufe kontrollieren

mSpy Anrufe kontrollieren

Zudem kann man die Anrufe einsehen, die von einem Zielhandy gemacht wurden, bzw. wo man angerufen hat, wie lange das Gespräch dauert, sowie die Rufzeit (um welche Uhrzeit und an welchem Datum).

SMS mitlesen

SMS mitlesen

Weiterhin, hat man ebenso die Möglichkeit die SMS anzusehen, die von dem Telefon versendet oder zugesendet wurden.

Alles ist wirklich vollständig einsehbar. Das finde ich erstaunlich und das kommt einer vollständigen Handy Überwachung gleich.

Browserverlauf

mSpy-Browserverlauf

Eine weitere Funktion, die für iPhone ohne Jailbreak verfügbar ist, ist der Browserverlauf.

Hier werden alle Seiten gespeichert, die man auf dem Handy mit dem Browser geöffnet hat:

  • mit vollständigen Links;
  • wie oft und wann hat der Besucher das letzte Mal diese Seite besucht (mit dem Datum und Uhrzeit).

Events ansehen

Selbstverständlich können noch alle Events eingesehen werden – das heißt Sachen die im Kalender gespeichert sind. Es ist möglich zu sehen

  • wann die ganze Veranstaltung ist
  • wann es anfängt und aufhört
  • um was es geht
  • wo es stattfindet

WhatsApp überwachen

WhatsApp überwachen

Eine weitere sehr schöne Funktion ist es WhatsApp mitzulesen.  Man kann über das mSpy-Bedienfeld:

  • Alle WhatsApp Chats überprüfen;
  • Alle Audio- und Videogespräche kontrollieren (nur auf iOS-Geräten mit Jailbreak verfügbar):
  • Aller über WhatsApp ausgetauschten Mediendateien, einschließlich Fotos und Videos überwachen (nur auf iOS-Geräten mit Jailbreak verfügbar);
  • Gelöschte WhatsApp Chats wiederherstellen;
  • Sie können das Datum und die Uhrzeit herausfinden.

Installierte Apps ansehen

Installierte Apps ansehen

Mit mSpy kann man auch alle Apps überwachen bzw. sperren, die auf dem Zielhandy installiert wurden.

Grundsätzlich kann man überprüfen:

  • alle installierten Apps und deren aktuelle App Version
  • Anwendungstyp und Größe
  • Installationsdatum

Was ich persönlich wichtig finde, man kann auch bestimmte App sperren, d.h. der Handybesitzer wird nicht mehr von seinem Handy auf die App zugreifen kann.

Was die mSpy Funktionen angeht, würde ich sagen dass alles sehr gut funktioniert. Alle angegebenen Daten sind korrekt.

Das einzige, was ich hervorheben möchte ist, dass die App wahrscheinlich einige Verzögerungen hat, sodass die Daten von der Sicherung möglicherweise innerhalb eines Tages an die mSpy-App übertragen werden.

Ich habe die mSpy Web (https://www.mspy.com.de/) verwendet. Ich habe mSpy-Bedienfeld auf meinem Laptop geöffnet und habe alle Informationen gesehen:

  • Also habe ich SMS-Nachrichten getestet und alle diesen Nachrichten habe ich im mSpy Bedienfeld gesehen;
  • Anrufliste, alle Anrufe, Kontaktliste – alle diese Funktionen funktionierten korrekt;
  • Kalender, Notizen, Veranstaltungen – auch;
  • Ich habe alle installierte Anwendungen und Wi-Fi-Netzwerke gesehen.

Also, alles funktioniert richtig.

Noch eine wichtige Sache über mSpy, dass die ohne-Jailbreak-Lösung über die beschränkte Funktionen verfügt. Hier fehlt z.B. Handy Ortung und Messaging-Apps Überwachung.

mSpy für Android

Installation

mSpy Installation Guide - Android

Zuerst muss Google Play Protect ausgeschalten werden:
  1. Öffnen Sie die Einstellungen des Zieltelefons;
  2. Öffnen Sie Google;
  3. Klicken Sie auf Sicherheit;
  4. Wählen Sie Google Play Protect aus
Deaktivieren Sie “Scan device for security threats”:
  1. Öffnen Sie den Browser. (Verwenden Sie besser Google Chrome);
  2. Öffnen Sie den Inkognito-Modus;
  3. Geben Sie den Link b33w.net/a ein;
  4. Zeichnen Sie die Form (Captcha).
Datei ist heruntergeladen. Sie können diesen Tab schließen.
  1. Gehen Sie zum “File Manager” und suchen Sie im “Downloads” Ordner die Installationsdatei;
  2. Klicken Sie auf die bt.apk  Datei, um die Installation zu starten;
  3. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung;
  4. Deinstallation verhindern – Akzeptieren;
  5. Keylogger-Funktion zulassen (Es wird Sie zu “Accessibility” bringen. Finden Sie „Framework Update Service“ und aktivieren Sie ihn);
  6. Erlauben Sie „Daten Sammeln“ (Finden Sie „Framework Update Service“ und aktivieren Sie ihn).
Jetzt öffnen Sie mSpy-Bedienfeld, um die Plattform einzurichten und Ihren Registrierungscode abzurufen.
  1. Im ersten Schritt legen Sie den Gerätenamen fest und wählen Sie „Android“ OS aus. Drücken Sie die „Weiter“-Taste.
  2. Überspringen Sie den zweiten Schritt und drücken Sie nochmal die „Weiter“-Taste.
  3. Hier finden Sie Ihren Registrierungscode, den Sie in der mSpy-Anwendung eingeben müssen.
  4. Kehren Sie zur mSpy-Anwendung zurück und geben Sie dort den Code ein.
  5. Weiter erscheint eine Glückwunschmeldung. Das bedeutet, mSpy wurde auf dem Zielgerät erfolgreich installiert.
  6. Sie müssen in Ihrem mSpy-Bedienfeld auf „Fertig stellen“ klicken.

mSpy Funktionen für Android

Nach einem Login auf mSpy gelangen Sie direkt zum Dashboard. Hier wird ein erster grober Überblick über:

 

  • sämtliche Aktivitäten des Zielhandys;
  • Informationen zum Gerät selber: Akkustand, WiFi und GPS;
  • 10 meist anrufende Nummern
  • letzten Standort angezeigt.

mSpy bietet Ihnen bei der Handy Überwachung den Zugriff auf die Standartfunktionen, wie z.B. Anrufe und Kontakte zu kontrollieren, SMS mitzulesen.

Alle diese Funktionen werden jeweils detailliert in einer Listenansicht dargestellt.

Anrufliste ansehen

mSpy Anrufe kontrollieren

In der Anrufliste hat man sogar die Möglichkeit beliebige eingehende Rufnummern zu blockieren.

Android Handy orten

Handy-Ortung

Des weiteren bieten mSpy eine genaue Übersicht über die zuletzt aufgezeichneten Standorte – die Handy-Ortung Funktion.

Standort-liste

Die Standorte können entweder direkt auf der Karte oder innerhalb einer Liste dargestellt werden, wo man zusätzlich den Zeitpunkt des Aufenthalts gelistet bekommen.

Geofencing Funktion

Geofencing Funktion

Das Geofencing ermöglicht außerdem die Gebiete mit einem festgelegten Radius als “verboten” oder “erlaubt “ zu kennzeichnen.

Sie werden dann optional benachrichtigt sobald das Zielhandy in einen dieser Bereiche eintritt oder ihn verlässt.

Fotos & Videos ansehen

Fotos Videos ansehen

Man hat außerdem einen Zugriff auf die auf dem Zielhandy gespeicherten Fotos oder Videos. Bei Bedarf lässt man sich diese Foto oder Video auch herunterladen.

WhatsApp & andere Messaging Apps überwachen

Die mSpy App bietet auch den Zugriff auf populäre Messaging Apps, wie Facebook, Skype, WhatsApp, Instagram, Telegram oder Snapchat, also alle Apps, die auf dem Android Handy installiert wurden.

Facebook mitlesen

Hier liefert es Ihnen eine detaillierte Übersicht über Chats oder Anrufverlaufe innerhalb der jeweiligen App, sowie Videos und Fotos, die innerhalb des Chats ausgetauscht wurden.

Wichtig! Zum Nutzen dieser Funktion muss das Zielhandy jedoch vorher gerootet werden.

Browserverlauf, E-mail & Terminkalender

E-mails-mitlesen

Neben den Messaging Apps wird aber auch der Zugriff auf typische Apps gewährt wie:

  • den Browserverlauf,
  • die E-Mail App, wo man vollen Zugriff auf den Inhalt der Mails bekommt
  • den Terminkalender, in dem alle eingetragenen Termine von Zielhandy darstellt sind

Wifi

standorte WiFi netzwerke

Unter dem Punkt WiFi findet man eine Kartenansicht mit den Standorten der WiFi Netzwerke mit denen das Android Smartphone verbunden wurde.

Wifi Netzwerke Liste

Wenn Sie den Nutzer daran hindern wollen, sich erneut in eines von dieser WiFi Netzwerke einzuloggen, so können Sie es hier blockieren.

Keylogger für Android

Keylogger für Android

mSpy verfügt außerdem über eine Android Keylogger Funktion, die alles vollständig speichert, was innerhalb eines Handy eingegeben wird, wie z.B. die Anmeldungsdaten oder Passwörter.

Man kann alle Protokolle, Nachrichten und Wortkombinationen direkt in mSpy Bedienfeld ansehen.

Installierte Apps überwachen

Installierte Apps ansehen

Abschließend bekommen Sie eine Übersicht aller auf dem Smartphone installierten Apps, welche sich auf Knopfdruck sperren lassen.

mSpy Sperre-Funktion für Android Handy

Man lässt sich dann zusätzlich noch eingehende Nummern oder bestimmte Webseiten sperren.

Hier ist unsere Vergleichstabelle von Funktionen der beiden mSpy-Lösungen

mSpy Funktionen Android IOS
Anrufe kontrollieren Basic / Premium Basic / Premium
Unerwünschte Anrufe blockieren Premium
SMS & MMS Basic / Premium Basic / Premium
Hangouts Premium
iMessages Premium
Instagram Messages Premium
Facebook Messenger Premium
WhatsApp Premium Premium
Kik, Line, Viber Premium
Skype, Telegram, Snapchat Premium
Tinder Premium
Fotos & Videos Basic / Premium
Handyortung & Geo-Fencing Basic / Premium
Incoming / Outgoing Emails Basic / Premium
Calendar Activities, Contacts Basic / Premium Basic / Premium
Blocking Websites Premium
Browsing History Basic / Premium Basic / Premium
Keyword Alerts Basic / Premium
Wi-Fi Networks Premium Premium
Application Blocking Premium
Installed Applications Basic / Premium Basic / Premium
Keylogger Premium
Additional Device Info Basic / Premium
Control Panel Basic / Premium Basic / Premium
Comprehensive Reports Basic / Premium Basic / Premium
24/7 Support Basic / Premium Basic / Premium
Uninstall Alert Basic / Premium
Unlimited Device Change Basic / Premium Basic / Premium

mSpy FAQ

Wie funktioniert mSpy?

Mit mSpy lassen sich nahezu alle Bereiche eines Zielhandys überwachen.

mSpy bietet Zugriff auf SMS, Anrufe, Kontakte, Bilder, Videos, Nachrichten, Social Media Dienste und vieles mehr. mSpy erstellt sogar anhand von GPS Daten ein Bewegungsprofil des überwachten Smartphones.

Über das mSpy online Panel lassen sich alle Daten sehr leicht einsehen und auch das Bedienen komplexer Funktion ist selbst für Laien problemlos möglich. 

Was kostet mSpy?

Ab $26.99 pro Monat für Basic für ein Monat.  mSpy Premium kostet $69.99 pro Monat, $39.99 pro Monat beim Kaufen für 3 Monate und $16.99 Monat beim Kaufen für 12 Monate.

Wie wird mSpy installiert?

mSpy ist für jedes gängige Betriebssystem verfügbar, egal ob Sie Android oder iPhone überwachen möchten. 

mSpy auf iPhone ohne Jailbreak installieren

mSpy auf iPhone ohne Jailbreak funktioniert nur mit aktiviertem iCloud Backup. Man muss auch die iCloud-Anmeldungsdaten haben. Bei der 2-Faktor Verifizierung muss man auch den physischen Zugriff zum Zielhandy haben. 

Kaufen Sie mSpy App. Dann erhalten Sie die Begrüßungsmail mit den Installationsanweisungen. Nach einer erfolgreichen Installation melden Sie sich in mSpy Control Panel und starten Sie die Überwachung.

mSpy auf Android installieren

  1. Zuerst muss man unbekannte Quellen in den Sicherheitseinstellungen aktivieren. 
  2. Weiter muss man mSpy für Android kaufen und in der Begrüßungsmail erhalten Sie den Link zum mSpy Download. 
  3. Laden Sie mSpy herunter und installieren Sie die App. 
  4. Nach der Installation gehen Sie auf ihr mSpy online Konto und melden Sie sich an. Sie finden dort alle gesammelten Informationen, sobald das Zielhandy die ersten Daten sendet.

Apps wie mSpy?

Flexispy Extreme für drei Monate für 12 Monate
Preis $199 $349

Wie erkenne ich mSpy auf meinem Handy?

  • Überprüfen Sie die Verwendung Ihrer Telefondaten

Die meisten Spionage Apps benötigen eine Internetverbindung, um die Daten Ihres Handys  zu übertragen.

  • Beachten Sie auch den Batterieverbrauch

Wenn sich der Akku schneller als gewöhnlich entlädt, wird möglicherweise eine Überwachungs-App ausgeführt.

Anti-Spionage-Anwendungen

Man kann auch die Anti-Spionage-Anwendungen aufs Handy installieren. Verwenden Sie dabei nur die Anwendungen aus Play Market oder App Store.

Einige Schritte, um Handy Spionage zu verhindern

  1. Vermeiden Sie die Verwendung von öffentlichem WLAN. Die Hacker können auf einfache Weise die Sicherheit Ihres Geräts gefährden.
  2. Installieren Sie keine Anwendungen von unbekannten Quellen oder nicht autorisierte Anwendungen auf Ihrem Gerät.
  3. Sie sollten die Installation oder Deinstallation der Anwendung mit Peen oder Passwortschutz sperren.
  4. Halten Sie Ihr Android- oder IOS-Telefonsystem aktualisiert
mSpy Basic Jetzt Testen
ab $ 29.99
pro benutzer / Monat.


2 Kommentar
  1. Ferdaus
    Juli 1, 2020

    Ich glaube, uuf meinem Telefon wurde mspy hinzugefügt. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu erkennen (ohne automatisch davon auszugehen, dass es vorhanden ist, und einen Werksreset durchzuführen?). Ich möchte, dass der Beweis weiß, ob etwas hinzugefügt wurde. Danke dir

    Antworten Reply
  2. MDR352
    Juli 20, 2020

    HALLO! Ich habe festgestellt, dass man jetzt ios 7.1 jailbreaken kann, aber nach dem Jailbreak muss man dann die App von iTunes auf das Telefon holen. Was ist, wenn ich das iTunes-Passwort des Telefons nicht kenne?

    Antworten Reply

Schreibe einen Kommentar

Das Könnte Sie Auch Interessieren

Qustodio Funktionen
März 1, 2020

Qustodio Erfahrungen [2020]

In dieser Rezension werde ich euch meine absolut ehrlichen Erfahrungen zur Flexispy Spionage App geben.

von
WhatsApp Nachrichten mitlesen Apps
September 16, 2020

WhatsApp Nachrichten mitlesen mit Spionage Apps

„Wie kann ich WhatsApp Nachrichten mitlesen?“ – Wenn Sie ein Kind im Teenageralter haben, das ein eigenes Smartphone besitzt, haben Sie sich diese Frage mit Sicherheit schon einmal gestellt.

von
Arrow-up